AD HOC – Rendez-Vous

Sammelten wir bisher unsere Kurznotizen zu berichtenswerten Tête-à-Têtes, wollen wir die Accord mets vins-Highlights von nun an ganz spontan mit Ihnen teilen. Dann ist die Erfahrung noch frisch wie auch die Kommunikation.

Wie schon bisher muss es sich nicht unbedingt um ein großes Gericht handeln. Vielmehr geht es um einen Wow-Effekt, der uns bei der Vermählung von Wein und Speis heftig ergreift und wohl nicht genau zu beschreiben ist. Eben wie bei einem Rendez-Vous, wo es tatsächlich funkt.

Den Anfang macht ganz passend der Rosé 'Tendresse' Jg. 2019 der Dne du Val de l'Oule, serviert zu einem Taboulé-Salat. Beide für sich bereits gut insziniert versprühten eine nahezu perfekte Harmonie, dass man fast nicht ablassen konnte. Gut, dass es mit dem Rosé 'Romance' Jg. 2018 der Dne de la Vallongue einen Nebenbuhler zum Vergleichen gab. Wie sonst eher nicht hätte der Vallongue auch jeden Genießer zum Taboulé erfreut, aber bei weitem nicht die Begeisterung wie der Oule entfacht.

Nur einen Tag später setzte das Pärchen die Inszenierung mit einer hausgemachten Pizza Margherita mit dem gleichen Ergebnis fort, wobei der Rosé 'Tendresse' insbesondere mit den frischen Tomaten (eigene Ernte) auffällig harmonierte und uns ein weiteres Mal verzückte. Ein Doppelschlag wie er eher selten vorkommt. Wow !

Noch ein Wort zu den beiden vom Jahrgang her nicht mehr ganz frischen Rosé. Beide zeigten sich noch als typische Provence-Rosé, bewahrten selbst im 3., respektive 4. Jahr ihre Aromatik gestützt von immer noch feiner Mineralität. Tout simplement große Handwerkskunst aus der Kapitale des Rosé.

<< Zur vorigen Seite


1a-Wein-Online.de
Inh. Uwe Brauchle
Hofstrasse 5
31171 Nordstemmen

Telefon (0 50 69) 804 661
Telefax (0 50 69) 804 662
E-Mail: info@1a-wein-online.de

Liefer- und Versandkosten
Datenschutzerklärung
Impressum

bezahlen mit PayPal

Lieferung mit DHL